IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aga-aktuelles/gudrun-aglaster-geburtstags-gratulantin-mit-radel-und-navi/
13.11.2019, 08:11 Uhr

AK SENIOREN ORANIENBURG

Gudrun Aglaster, Geburtstags-Gratulantin mit Radel und Navi

  • 10.10.2019
  • AGA

Die 78 jährige Gudrun Aglaster, ehrenamtlich mit der Seniorenarbeit in der IG Metall Geschäftsstelle beschäftigt, ist so fit, wie es vielleicht eine dreißig Jahre jüngere sein mag. Wen wundert es, in Oranienburg, ihrem Zuhause, ist sie täglich mit dem Rad unterwegs.

Ob Sommer oder Winter, Gudrun radelt. Während Autofahrer bequem auf's Gaspedal tippen, tritt Gudrun kräftig ins Fahrrad-Pedal und verschafft sich Bewegung in frischer Luft. Mit dem Rad besucht sie, einen Blumenstrauß im Gepäckständer, die IG Metall Seniorinnen und Senioren, die ihren 80. 85. oder gar 90. Geburtstag feiern. Und weil die Strecke zum Zielort gelegentlich unbekannt ist, hat sie, gleich einem Autopiloten, Smartphon mit Navigator am Lenker befestigt. Die Bewegung braucht sie, wie die Luft zum Atmen. Dazu zählen auch die gymnastischen Übungen,  die sie mit Akkuratesse und einer Zeitgenauigkeit, die sie als  ehemalige Chemie-Laborantin gewohnt ist, täglich durchzieht. Aber auch im digitalen Zeitalter ist sie, - entgegen landläufiger Meinung "Senioren packen das nimmer", - ein gutes Stück angekommen, sie bedient Heim-Computer und Smartphon auf einem für Senioren  erstaunlichen Niveau. Allzeit "Gut Surf" und freie Fahrt mit dem Radel, Gudrun Aglaster.


Drucken Drucken