IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aga-aktuelles/jubilar-ehrung-2019/
13.11.2019, 08:11 Uhr

IGM SENIOREN AK ORANIENBURG

Jubilar-Ehrung 2019

  • 21.09.2019
  • AGA

Der 14. September in der Veltener Ofenhalle. Wieder wurden, wie in jedem Jahr, Seniorinnen und Senioren der IG Metall für ihre langjährige Treue zur Gewerkschaft geehrt. Dazu gab es ein künstlerisches Rahmenprogramm, das begeisternde Zustimmung unter den etwa 200 angereisten Gästen fand.

Aus näherer Umgebung, aber auch aus der Prignitz, aus Neuruppin und Zehdenick waren sie gekommen, um für 25- 40- 50- 60- und sogar 70jährige Mitgliedschaft gefeiert zu werden. Zum Auftakt musizierte das Jugendorchester der Musikschule Hennigsdorf unter der Leitung von Ronny Heinrich. Eine bewundernswürdige Darbietung, die hinsichtlich der Generationsverbundenheit zwischen „Alt“ und „Jung“ der Veranstaltung eine ganz besondere „Note“ verlieh. Nicht weniger begeisternd der nun schon vertraute Auftritt des Duos „Nah dran“. Gunar und Dietrich, die Unverwüstlichen, fanden mit Gitarre und Gesang den richtigen Ton, - passend zur gewerkschaftlichen Atmosphäre im Saal. Einmal mehr war es Steffi Jahn, unsere erste Bevollmächtigte, die die richtigen, guten Worte in ihrer kurzen Ansprache fand. Und Peter Ott, bekannt unter der Bezeichnung „OTTevent “, ließ mit seiner hervorragenden Technik begleitende Musik von der CD erklingen. Das bekannte Pude-Buffet, es hatte es in sich, sorgte für Befriedigung lukullischer Gelüste. Eine gut organisierte Jubilar-Feier, deren „Macher“ auf eine langjährige Tradition zurückblicken können.

manfred ende

 


Drucken Drucken