IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aktuelles/meldung/jetzt-anmelden-zum-kompass-workshop-im-september/
13.11.2019, 08:11 Uhr

Kompass vom 20. bis 22. September 2019

Jetzt anmelden zum Kompass-Workshop im September!

  • 19.08.2019
  • Aktuelles

Fünf Foren, ein unterhaltsames Abendprogramm und eine Diskussionsrunde: Der neue Kompass-Workshop hat wieder einiges zu bieten. Aktive, Vertrauensleute, Betriebsrätinnen und Betriebsräte sind eingeladen, vom 20. bis zum 22. September ein abwechslungsreiches Wochenende im IG Metall-Bildungszentrum Berlin am Pichelssee zu verbringen. Anmeldungen sind ab sofort über die Geschäftsstelle möglich.

Die Einladung zum Kompassworkshop

Nach Anreise und Begrüßung am Freitagabend geht es gleich los mit dem World-Café #FairWandel und einem Rückblick auf die gelungene Jugenddemo und Großkundgebung der IG Metall Ende Juni in Berlin.

Zu diesen Themen finden am Samstag die fünf Foren statt:

  • Vertrauensleutewahl 2020 – Unser Ziel ist mehr Stärke durch Beteiligung
  • Mehr Durchsetzungskraft durch den Aufbau betrieblicher Strukturen
  • Transformation: die gestalten wir!
  • Betriebliche Öffentlichkeitsarbeit
  • Aktionsformen, die auffallen: Das machen wir selbst!

„Nach den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen“ – eine Podiumsdiskussion ist für Sonntagvormittag geplant. Diskussionsteilnehmer sind Christian Hoßbach, Vorsitzender des DGB-Bezirks Berlin-Brandenburg, und Anne Neuendorf, stellvertretende Vorsitzende des DGB-Bezirks Sachsen.

Weitere Informationen zum Ablauf des Kompass-Workshops und zu den Inhalten der einzelnen Foren findet Ihr im Flyer.

Anmeldungen können telefonisch unter der 03302 - 50 57 20 oder per Mail an: gudrun.henkeldon't want spam(at)igmetall.de vorgenommen werden.


Drucken Drucken