IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aktuelles/seite/2/
23.02.2019, 20:02 Uhr

Neuigkeiten aus Oranienburg und Potsdam

Angleichung der Arbeitszeit im Osten

"35 im Osten wie im Westen - Jetzt ist unsere Zeit!" // Große Fotoaktion

  • 11.02.2019
  • HES, Aktuelles

Fast 30 Jahre nach der Einheit Deutschlands müssen Ostdeutsche Arbeitnehmer in der Metall und Elektroindustrie immer noch einen ganzen Monat länger arbeiten als im Westteil des Landes. Logisch erklären kann das schon lange keiner mehr. Wir unterstützen die Kollegen bei ihrem Kampf zur Angleichung der Arbeitszeit.

mehr...

29. Brandenburgische Frauenwoche

Einladung zur Auftaktveranstaltung der Brandenburgischen Frauenwoche in Beeskow

  • 11.02.2019
  • Aktuelles

"Hälfte / Hälfte – ganz einfach" – unter diesem Motto stehen die Veranstaltungen der 29. Brandenburgischen Frauenwoche. Die Auftaktveranstaltung mit Diskussion findet am Donnerstag, 28. Februar, in der Burg Besskow statt. Die Anmeldung ist über den frauenpolitischen Rat möglich.

mehr...

Sport

Schroeder-Cup 03.März//10:00Uhr

  • 05.02.2019
  • HES, Aktuelles

Unsere HES Fußballmannschaft nimmt am Sonntag, 03.März 10 Uhr am Schroeder-Cup in der Oberkrämerhalle in Eichstädt teil. Zuschauer sind herzlich eingeladen. Einlass ist ab 9.15Uhr. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

mehr...

Tarifrunde Stahl-Ost

stahlnachrichten Nr.3 - Februar

  • 01.02.2019
  • HES, Aktuelles

Die wirtschaftliche Lage und Auslastung in den Betrieben ist gut. Die Belegschaften haben 2018 eine hervorragende und flexible Leistung gebracht. Jetzt wollen wir die Beteiligung sehen. Schichtarbeit ist anstrengend und kräftezehrend und das Arbeitsleben lang. Deshalb geht es nicht nur um Geld, sondern auch um eine Wahlmöglichkeit in Zeit. Die Attraktivität der Branche muss gerade für die jungen Leute gesteigert werden.

mehr...

Metallhandwerk

Tarifabschluss im Metallhandwerk besiegelt

  • 31.01.2019
  • Aktuelles

Bis zum 28. Januar hatten die Arbeitgeber Bedenkzeit, dem Tarifabschluss vom Dezember zuzustimmen. Jetzt ist es amtlich: Die Einkommen für Metallhandwerker in Berlin und Brandenburg steigen in zwei Stufen um 6 Prozent. Rückwirkend ab 1. Januar um 3,2 Prozent und ein Jahr später um weitere 2,8 Prozent. Zusätzlich werden die Altgesellen um 15 Prozent angehoben.

mehr...


Drucken Drucken