IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aktuelles/seite/29/
22.08.2019, 07:08 Uhr

Neuigkeiten aus Oranienburg und Potsdam

IG Metall "Senioren 60+" Potsdam

Heißer Ausflug nach Schwerin

  • 01.09.2018
  • AGA, Aktuelles

Die diesjährige Ausfahrt der Senioren Potsdam fand am 24. Juli statt. Das Sommerwetter machte keine Ausnahme – unser Bus war klimatisiert. So machten wir uns voller Erwartung, trotz der flächendeckenden Straßenbaustellen auf den Weg und standen pünktlich vor dem Schweriner Märchenschloss, dem Neuschwanstein des Nordens.

mehr...

Projekt Zukunft Ost

Ostdeutsche Betriebsräte diskutierten in Leipzig

  • 31.08.2018
  • Aktuelles

Rund 200 Betriebsrätinnen und Betriebsräte aus Ostdeutschland trafen sich in Leipzig zur vierten Betriebsrätekonferenz Ost. Sie diskutierten zwei Tage über Tarifbindung, die digitale Transformation, den ökologischen Strukturwandel und den Umgang mit Rechtsextremismus in Ostdeutschland.

mehr...

Metall-Tarifergebnis zur Arbeitszeit

Wähle jetzt Deine Arbeitszeit!

  • 28.08.2018
  • Aktuelles, Video

In der Metall-Tarifrunde hat die IG Metall die verkürzte Vollzeit sowie acht freie Tage bei Kinderbetreuung, Pflege und Schichtarbeit durchgesetzt. Wer das im Jahr 2019 nutzen will, muss jetzt den Antrag einreichen.

mehr...

Kennenlernen – Netzwerken – Durchstarten

IG Metall Potsdam und Oranienburg lädt neue Auszubildende im September zum Begrüßungscamp ein

  • 27.08.2018
  • Aktuelles

Grillen, Strand, Wasser und jede Menge Spaß plus viele Infos rund um die IG Metall: Das sind die Zutaten für ein erlebnisreiches Wochenende, das die IG Metall Potsdam-Oranienburg für die neuen Auszubildenden auf dem Programm hat. Vom 21. bis zum 23. September sind die Berufsstarter traditionell zum Begrüßungscamp ins Kinder- und Erholungszentrum (KiEZ) Bollmansruh am Beezsee eingeladen.

mehr...

Junge Aktive – Qualifizierung fürs Ehrenamt

Informieren und begeistern: Junger Aktiver aus Hennigsdorf arbeitet an „digitaler und frischer Außendarstellung“

  • 24.08.2018
  • Aktuelles

16 Junge Aktive aus dem Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen qualifizieren sich seit Mitte August 2018 in Berlin fürs Ehrenamt. Mit dabei ist auch Steffen Lange, Vertrauensmann und Betriebsrat im Hennigsdorfer Elektrostahlwerk (H.E.S.) . Er nimmt teil an der 6. Modulreihe „Personalentwicklung fürs Ehrenamt“, die junge und engagierte Beschäftigte fit macht für ihre ehrenamtlichen Aufgaben. Zum Auftakt der neuen Qualifizierungsreihe stellten die Aktiven ihre Projektideen vor.

mehr...


Drucken Drucken