IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aktuelles/seite/3/
19.06.2019, 21:06 Uhr

Neuigkeiten aus Oranienburg und Potsdam

#Fairwandel - Großdemonstration

Wir sind auch dabei - Cluseo, Joris, Silly, Culcha Candela....

  • 01.06.2019
  • Aktuelles, HES

Klimafreundlich fahren, digital produzieren: Unsere Industrie steht vor grundlegenden Veränderungen. Dass sie erfolgreich verlaufen, ist längst nicht ausgemacht. Vieles fehlt: Zukunftsprodukte, Weiterbildung, Investitionen in Stromnetze, Nahverkehr oder Ladestationen für E-Autos. Den Wandel sozial, ökologisch und demokratisch zu gestalten – das ist die Herausforderung. Gelingen wird es nur, wenn wir Druck machen, unsere Stimmen erheben, gemeinsam für eine gute Zukunft kämpfen.

mehr...

Industriekonferenz Brandenburg 2019 in Wildau

Industrie 4.0 kann nur gemeinsam mit den Belegschaften gelingen

  • 23.05.2019
  • Aktuelles

Die neuen industriepolitischen Leitlinien des Landes Brandenburg waren das Thema auf der Industriekonferenz Brandenburg 2019 am 23. Mai in Wildau. „Die Industrie muss weiterhin das Rückgrat der Brandenburger Wirtschaft sein“, betonte Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg. In diesem Punkt waren sich die Diskutanten auf dem Podium einig. Sie setzten jedoch unterschiedliche inhaltliche Schwerpunkte.

mehr...

Angleichung Arbeitszeit Ost

Gespräche in schwierigem Fahrwasser!

  • 22.05.2019
  • Aktuelles

Nach den mehr als vierstündigen Tarifgesprächen am Dienstagabend zeigte sich, dass sich die Gespräche zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland in einer kritischen Situation befinden. „Die Arbeitgeber müssen jetzt Farbe bekennen für den Flächentarifvertrag“, sagte Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen. „Ohne tarifvertragliche Bestimmungen, die eine verbindliche und konkrete Umsetzung der Arbeitszeitverkürzung im Betrieb regeln, ist eine Lösung für die IG Metall nicht vorstellbar.“

mehr...

Tarifrunde Kfz-Handwerk

Skandal-Vorschlag der Arbeitgeber! Jetzt reicht es aber!

  • 20.05.2019
  • Aktuelles

Keine Lösung in Sicht: Auch die zweite Tarifverhandlung für die Beschäftigten im Brandenburger Kfz-Handwerk endete ergebnislos. IG Metall und Kfz-Arbeitgeber haben am Freitag, 17. Mai, die Angleichung der Brandenburger Einkommen an die von Berlin verhandelt. Nach vier Stunden wurden die Gespräche abgebrochen und vertagt.

mehr...

Diskussion im Stadtclubhaus Hennigsdorf

Gewerkschafter fordern, dass Politiker entschieden für ein soziales Europa eintreten

  • 18.05.2019
  • Aktuelles

Über die Kernforderungen der Gewerkschaften für ein soziales Europa diskutierten wenige Tage vor der Europawahl rund 70 IG Metall-Mitglieder mit Politikern diverser Parteien bei einer Veranstaltung im Stadtclubhaus Hennigsdorf am 16. Mai. Unter anderem war Vladimir Spidla dabei, ehemals EU-Kommissar für Arbeit und Soziales und Ministerpräsident der Tschechischen Republik.

mehr...


Drucken Drucken