IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/jugend/das-ist-etwas-das-man-nie-vergisst/
26.10.2021, 01:10 Uhr

Begrüßungscamp der IG Metall Jugend

"Das ist etwas, das man nie vergisst"

  • 03.08.2021
  • Aktuelles, Jugend

Zu Beginn der Ausbildung sehen sich viele Jugendliche mit ganz neuen Fragen konfrontiert. Meist kennen sie ihre Pflichten ab der ersten Minute aber die Ausbildung besteht aus viel mehr Fragen. Diese Fragen zu beantworten, will die IG Metall mit ihrem Begrüßungscamp helfen. Eingeladen sind Auszubildende sowie Dual Studierende.

Die Einladung zum Camp mit allen wichtigen Details - Foto: IG Metall

Foto: IG Metall

"Die Begrüßungscamps führen wir in Potsdam und Oranienburg schon seit langer Zeit durch. Als ich damals meine Ausbildung zum Industriemechaniker im Betrieb begonnen habe und das erste Mal zum Seminar bei der IG Metall gefahren bin, wusste ich, dass ich unter anderem pünktlich und fleißig in der Ausbildung sein muss. Dass ich aber auch Rechte in der Ausbildung habe, das habe ich erst beim Begrüßungscamp erfahren. Das ist etwas, das man nie vergisst" sagte Danny Hatscher, Gewerkschaftssekretär.

Wer kann am Camp teilnehmen?

Eingeladen sind alle Auszubildenden, die ihre Ausbildung im Jahr 2021 beginnen sowie Dual Studierende. Kosten entstehen für das Begrüßungscamp keine.

"Inhaltlich diskutieren wir mit den Jugendlichen traditionell ihre eigene Rolle, Rechte und Pflichten im Betrieb, die Zusammenhänge mit den betrieblichen Interessenvertretungen Betriebsrat und JAV sowie unsere Rolle als IG Metall. Darüber hinaus können sich die Jugendlichen natürlich auch bei uns im Ortsjugendausschuss einbringen, um für ihre ureigenen Belange, die Verbesserung von Arbeits- und Ausbildungsbedingungen, zu kämpfen" lud Felix Holtorf, Vorsitzender Ortsjugendausschuss Oranienburg  ein.

Wie kann ich am Camp teilnehmen?

Wer am Camp teilnehmen möchte, kann sich direkt über die Geschäftsstelle Oranienburg anmelden.

Kontakt: Telefon 03302 - 50 57 20 oder per Mail an Oranienburg(at)igmetall.de

Für Fragen steht Danny Hatscher, Gewerkschaftssekretär, zur Verfügung. Zu den Kontaktdaten von Danny kommst du hier: Ansprechpartner