IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aktuelles/
13.08.2020, 16:08 Uhr

Neuigkeiten aus Oranienburg und Potsdam

Sommerhitze

Arbeiten mit Maske: Wie lässt sich ein heißer Arbeitstag überstehen?

  • 11.08.2020
  • Aktuelles

Der Sommer ist da. Regelmäßig klettert das Thermometer aktuell auf über 30 Grad. Wohl dem, der gerade Urlaub hat. Wie aber lässt sich ein heißer Arbeitstag überstehen, wenn am Arbeitsplatz Maskenpflicht besteht?

mehr...

Kolumne von Manfred Ende

Augeplaudert

  • 10.08.2020
  • Aktuelles

Die Legende vom deutschen als Volk der Dichter und Denker ist durchaus kein Klischee im Kopf. Im Gegenteil, wir Deutsche besitzen sogar Querdenker. Und es gibt nicht wenige unter ihnen, die sich was zusammendichten oder zusammenreimen.

mehr...

Handlungsempfehlung Ausbildung

IG Metall-Handlungsempfehlung für gute und sichere Ausbildung auch in Corona-Zeiten

  • 23.07.2020
  • Aktuelles

Aufgrund der Corona-Pandemie verändern sich auch Gesetze und Richtlinien für die Ausbildung und das duale Studium. Die IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen hat zusammen mit dem Ressort Junge IG Metall für Betriebsräte und Jugend- und Auszubildendenvertretungen eine Handlungsempfehlung erarbeitet, damit Ausbildung und duales Studium auch in Corona-Zeiten zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden können.

mehr...

Nachtschichtzuschläge - Tarifgebiet I und II

Mehr Geld für Nachtschichtarbeit in Berlin und Brandenburg

  • 20.07.2020
  • Aktuelles

Die Tarifkommission für die Tarifgebiete I und II (Berlin und Brandenburg) hat am 16. Juli dem Verhandlungsergebnis zu den Nachtschichtzuschlägen für Berlin und Brandenburg mit großer Mehrheit zugestimmt. Damit ist der Weg frei für höhere Zuschläge für Beschäftigte, die regelmäßig in Nachtschicht arbeiten. Tausende von Beschäftigten werden von den neuen Regelungen profitieren und erhalten mehr Geld.

mehr...

Bombardier Transportation in Hennigsdorf

Bombardier-Beschäftigte demonstrieren für sichere Arbeitsplätze in Hennigsdorf

  • 16.07.2020
  • Aktuelles

Mit einer „aktiven Frühstückspause mit Kundgebung“ vor dem Haupttor des Bombardier-Werkes in Hennigsdorf haben trotz Sommerurlaub mehr als 300 Kolleginnen und Kollegen am Donnerstag, 16. Juli, eindrucksvoll für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze am Produktionsstandort Hennigsdorf demonstriert. Die Aktion war Teil eines europaweiten Aktionstages aller Bombardier- und Alstom-Beschäftigten in Deutschland und Europa. Am Tag zuvor hatten die Vertrauensleute des Unternehmens ihre Kolleginnen und Kollegen bereits mit Flugblättern über die Aktion informiert.

mehr...


Aktueller Hinweis

Trotz Corona - Pandemie (Abstands- und Hygieneregelungen sind einzuhalten)

Rechtsberatung nach telefonischer Voranmeldung immer Dienstag 13 - 17 Uhr in Potsdam

Immer Mittwoch nach telefonischer Voranmeldung Rechtsberatung von 13 - 17 Uhr in Hennigsdorf

 

Über Kritik und Anregungen zu unserer Internetpräsenz freuen wir uns unter:
oranienburgdon't want spam(at)igmetall.de

Pinnwand

  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Respekt
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!
  • Dabei sein! - Für die IG Metall begeistern!