IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aktuelles/
15.10.2019, 15:10 Uhr

Neuigkeiten aus Oranienburg und Potsdam

Gewerkschaftstag 2019

Carmen Bahlo fordert erhöhten Druck beim Thema „Arbeitszeitangleichung Ost“

  • 15.10.2019
  • Aktuelles

IG Metall-Vorstandmitglied Carmen Bahlo hat zum Abschluss des Gewerkschaftstages in einer leidenschaftlichen Rede noch einmal betont, wie wichtig es für die IG Metall ist, das Thema „Arbeitszeitangleichung Ost“ ganz oben auf die Agenda zu setzen. Sie warnte die Delegierten: „Wenn wir da nur ein Stück weit zögern und nicht weitermachen, dann ist das Thema tot.“

mehr...

Gewerkschaftstag 2019

Brandenburgerin Carmen Bahlo in den Vorstand der IG Metall gewählt

  • 11.10.2019
  • Aktuelles

Carmen Bahlo wurde auf dem 24. Ordentlichen Gewerkschaftstag als eine von drei Kolleginnen aus dem Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen von den Delegierten in den Vorstand der IG Metall gewählt. Die 57-Jährige ist Vorsitzende des Betriebsrates bei der ZF Getriebe Brandenburg GmbH in Brandenburg an der Havel.

mehr...

24. ORDENTLICHER GEWERKSCHAFTSTAG DER IG METALL

Metaller diskutieren über Strategien gegen Rechtspopulismus

  • 09.10.2019
  • Aktuelles, Video

Delegierte aus dem IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen berichten über Aktivitäten und mögliche Strategien gegen Rechtspopulismus.

mehr...

24. ORDENTLICHER GEWERKSCHAFTSTAG DER IG METALL

Delegierte bestätigen die Führungsspitze

  • 07.10.2019
  • Aktuelles

Die Delegierten der IG Metall haben Jörg Hofmann zum Ersten Vorsitzenden und Christiane Benner zur Zweiten Vorsitzenden wiedergewählt. Bestätigt wurden auch Jürgen Kerner als Hauptkassierer und Irene Schulz, Ralf Kutzner, Wolfgang Lemb und Hans-Jürgen Urban als geschäftsführende Vorstandsmitglieder.

mehr...

Angleichung Arbeitszeit Ost

Jetzt erst recht!

  • 02.10.2019
  • Aktuelles

Abpfiff: Ein belastbares Ergebnis war mit den Arbeitgebern in der Nachspielzeit nicht möglich. Am 30. September hat die IG Metall mit den Arbeitgeberverbänden für Berlin-Brandenburg und Sachsen erneut über die Einführung der 35-Stunden-Woche verhandelt. Inzwischen haben wir unzählige Verhandlungstage und –nächte eingebracht, um mit den Arbeitgebern eine Lösung zu erzielen.

mehr...


Drucken Drucken