IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/aktuelles/videos/
25.10.2020, 06:10 Uhr

Meldungen mit Videos

Nach Datum filtern +X

ZF Getriebe Brandenburg/Havel

ZF-Beschäftigte in Brandenburg an der Havel wehren sich gegen Stellenabbaupläne

  • 25.06.2020
  • Aktuelles, Video

Lautstark haben die Beschäftigten von ZF Getriebe in Brandenburg an der Havel mit einem Fahrzeugkorso am 25. Juni gegen den geplanten Stellenabbau des Unternehmens demonstriert. Mehr als 250 Fahrräder, Autos und Motorräder reihten sich am Mittag vor dem Werktor in den Korso ein, um hupend und klingelnd zur Betriebsversammlung an der Regattastrecke zu fahren.

mehr...

Solidarität gewinnt

Zukunft gestalten, Personal behalten

  • 24.06.2020
  • Aktuelles, Video

In einem Film nehmen betriebliche Interessenvertreterinnen und Vertreter Stellung zu den angekündigten Maßnahmen bei ZF. Unter dem Motto: "Solidarität gewinnt!" wird klar, dass Rationalisierungsmaßnahmen nicht hingenommen werden - bundesweit.

mehr...

24. ORDENTLICHER GEWERKSCHAFTSTAG DER IG METALL

Metaller diskutieren über Strategien gegen Rechtspopulismus

  • 09.10.2019
  • Aktuelles, Video

Delegierte aus dem IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen berichten über Aktivitäten und mögliche Strategien gegen Rechtspopulismus.

mehr...

35 reicht!

Beschäftigte bei Mahle setzten sichtbares Zeichen für die Angleichung der Arbeitszeit Ost an das Westniveau

  • 22.10.2018
  • Aktuelles, Video

"35 reicht!" Groß, weiß, deutlich und für jedermann sichtbar haben die Mahle-Beschäftigten der Frühschicht in Wustermark noch in der Dunkelheit ein Zeichen gesetzt. Ihre Botschaft: Die Angleichung der Wochenarbeitszeit Ost an die im Westen Deutschlands übliche 35 Stundenwoche ist mehr als überfällig.

mehr...

Metall-Tarifergebnis zur Arbeitszeit

Wähle jetzt Deine Arbeitszeit!

  • 28.08.2018
  • Aktuelles, Video

In der Metall-Tarifrunde hat die IG Metall die verkürzte Vollzeit sowie acht freie Tage bei Kinderbetreuung, Pflege und Schichtarbeit durchgesetzt. Wer das im Jahr 2019 nutzen will, muss jetzt den Antrag einreichen.

mehr...