IG Metall Oranienburg und Potsdam
https://www.igmetall-oranienburg-potsdam.de/index.php?id=473
12.06.2021, 08:06 Uhr

schön dich kennenzulernen - nice to meet you - piacere di conoscerti

Unser Herz aus Stahl schlägt seit über 100 Jahren in Hennigsdorf. Unsere aktiven Metaller und Metallerinnen sind mit Feuer Verstand und Energie dabei, dass es immer so bleibt.

Wir stehen für Zusammenhalt Gerechtigkeit Respekt und gute Arbeit. Dafür machen wir uns als Mitgliederreichster Betrieb Oberhavels stark. Laut und fantasievoll. Überall. 

Du hast Fragen oder Ideen? Wir freuen uns von dir zu hören.

Telefon: 13791

www.igmhesdon't want spam(at)gmx.de

Für unsere Mitglieder

Mehr Zeit zum leben, lieben, lachen: 35-Std.-Woche, 30 Tage Urlaub, Rechtschutz, Freizeit­unfall­versicherung, Notfall­unterstützung… das alles und noch viel mehr gibt’s bei der IG Metall H.E.S.

Leistungen der IGM

Neugierig geworden?

Du kannst einfach mitmachen bei uns. Wenn dein Herz im richtigen Takt schlägt kommst du mit an Bord. Spreche deine Kollegen/innen und Vertrauensleute an oder ruf bei uns durch - 13791. Wir machen Gewerkschaft. 

online mitmachen   

druckmichaus 

Heiße Mucke. Sehen Hören Freuen: "Nur Stahl ist härter als wir!"

IG Metall Berlin Brandenburg Sachsen • YouTube 21.831 Aufrufe • facebook 43.624 Aufrufe • 30/05/2021

Über 21.000 Aufrufe katapultieren unseren Clip in die IGM Video Top Ten. Und alles fing mit einer großartigen Idee beim Vertrauenleute Seminar in Boltenmühle an. Es folgten der Musikworkshop in der Geschäftsstelle. Der unvergessliche Drehtag im Stahlwerk. Liveauftritte im Bürgerhaus, der Bezirksleitung und beim Stahlaktionstag in Brüssel. Dauerregen uns doch egal. Danke an die vielen Unterstützer, gemeinsam haben wir einen mega Song geschaffen. Gewerkschaft Spass und gute Arbeit passen einfach zusammen.

Für die 35 Stunden Woche in Ost und West

Warum die Kollegen/innen in der Metall und Elektroindustrie immer noch 38 Stunden arbeiten müssen und damit einen Monat mehr im Jahr als im Westen des Landes, kann schon lange niemand mehr logisch erklären. Trotzdem bewegen die Arbeitgeber sich keinen Millimeter. Wir unterstützen die Kollegen/innen weiterhin bei ihrem Kampf zur Angleichung der Arbeitszeit. 

Wenn du mitmachen willst, spreche einfach deine Vertrauensleute an!

https://www.igmetall-bbs.de/35-aktion/ 

 

Zusammen stark!

Bundeskanzlerinamt - Bundeswirtschaftsministerium - EU Kommission Brüssel - EU Parlament Straßburg. Wir zeigen überall Gesicht für die IG Metall der Hennigsdorfer Elektostahlwerke. In unserer Stadt sind wir aktiv beim 1. Mai und zahlreichen Veranstaltungen und Gedenkfeiern dabei.

Stahl ist Zukunft

Wir sind auf dem Weg in Nord und West, Süd und Ost den Umbau zu einer klimafreundlichen Stahlindustrie zu schaffen. Europaweit, denn CO2 hält sich nicht an Ländergrenzen. Wir wollen dass auch unsere Kinder und ihre Enkel noch eine lebenswerte Welt vorfinden.

Stahl heißt Zukunft - mit grünen Stahl aus Hennigsdorf, Deutschland und Europa.

Dazu stehen wir 100%

Schichtkalender 2021

Auf vielfachen Wunsch. Hier wieder der Schichtplaner für 2021.
2021_Schichtkalender_zum_Drucken.pdf

Vertrauensleute on tour

Fairwandel Großdemonstration am Brandenburger Tor am 29. Juni 2019. Gemeinsam mit über 50.000 Kollegen/innen wird auf den anstehenden und laufenden Umbau der deutschen Industrie aufmerksam gemacht. Fairer Wandel und die Sicherung unserer Arbeitsplätze geht nur nur mit uns!

Hier ist derErlebnisbericht unserer Vertrauensleute Ordnergruppe bei der #fairfuture Jugenddemo vom roten Rathaus zum Brandenburger Tor. Sommer Spaß und gute Laune.

Mehr Wert mit Tarif!

Für gute Tarifverträge und die Sicherung unserer Arbeitsplätze setzen wir uns aktiv ein. Die 35 Stunden Woche in der ostdeutschen Stahlindustrie ist nicht einfach vom Himmel gefallen - sie ist hart erkämpft worden. Faire Arbeitsbedingungen und gute Tarifverträge nur mit uns!

Erklärbär - was sind Vertrauensleute?

Wer Vertrauensleute nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte Vertauensleute in Umlauf bringt, wird ohne Informationen, Sachverstand, Kompetenz und Hilfe dem betrieblichen Alltag ausgesetzt.

Wer dagegen Vertrauensleute wählt, die mitmischen, gestalten, Ideenhaben und diese auch versuchen umzusetzen, wird im betrieblichen Alltag wesentlich besser fahren.

Kaffeefahrt* nach Boltenmühle

Vertrauensleute Bildungsseminar

Zwei ereignisreiche Tage mit guten Themen, vielen Diskussionen und tollen Gästen. Zusammen werden wir immer besser und das macht richtig Spaß und Bock auf mehr.

Themen:

  • Anerkennungstarifvertrag HES
  • Schulung Tarifverträge
  • Infos zur Betriebsratsarbeit
  • 1.Mai in Hennigsdorf & Potsdam
  • Vertrauensleutearbeit
  • Auswertung unserer Idee Eiswagen
  • Aufbau und Arbeit unserer Geschäftsstelle Oranienburg/Potsdam
  • Europa jetzt aber richtig(Europawahl)

 * Wer das glaubt kann gerne Vertrauensmann/frau werden und sich vom Gegenteil überzeugen. Nur durch unsere gemeinsame Ausbildung können wir uns für EUCH einsetzen und unsere Werte und Tarifverträge auch durchsetzen!

Gewerkschaft?

Die IG Metall ist eine demokratische Organisation und gliedert sich in regionale Geschäftsstellen, Bezirke und den Vorstand. Von den Delegiertenversammlungen der Geschäftsstellen bis zum Gewerkschaftstag, dem höchsten Entscheidungsorgan der IG Metall – unsere Mitglieder bestimmen und entscheiden über die gewerkschaftliche Arbeit und Politik der IG Metall mit.

Wir als Hennigsdorfer Elektrostahlwerke sind mit zahlreichen ehrenamtlichen Delegierten bei der Gestaltung Entwicklung und Schaffung unserer Gewerkschaft der Zukunft dabei. Gemeinsam planen, kreieren und streiten wir für bessere soziale Bedingungen in allen Bereichen der Gesellschaft. Rente mit 70 nicht mit uns, passende Rahmenbedingungen für Familien, Vereinbarkeit von Leben und guter Arbeit, vernünftige Pflege und RESPEKT immer und überall sind nur einige Themen für die wir uns einsetzen.  

Lecker Eis!

Für uns ist Gewerkschaft auch groß hilft klein. Unsere Vertrauensleute haben 2019 über 1000€ im Stahlwerk gesammelt. Damit wurden beim Familienfest am 1.Mai alle Kinder zum Eis eingeladen. 

Delegierte HES vor unserer IG Metall Geschäftstelle Oranienburg

Verstehen. Handeln. Umsetzen.

Tarif. Gerecht. Für alle.

Einen Standpunkt haben, einen Standpunkt verteidigen, zu etwas stehen. Das sind wir.

13 Tage Feuertonne - Werksbesetzung '91

Nach der Wiedervereinigung wurde der Betrieb von der Treuhand verwaltet und stand zum Verkauf. Die Kolleginnen und Kollegen des ehemaligen VEB Betriebes nahmen ihr Schicksal selbst in die Hand und beeinflussten damit positiv den Privatisierungsprozess. Symbolisch wurde am 22. November 2016 am ehemaligen Werktor verdeutlicht werden, dass nach 25 Jahren in Hennigsdorf immer noch Stahl geschmolzen und verarbeitet wird.