Hennigsdorfer Elektrostahlwerke

Vertrauensleute

Meldungen

BEGINNER-MAGAZIN

Infos zum Start in Ausbildung und duales Studium

15.09.2022 | Herzlich willkommen in Deinem neuen Lebensabschnitt. Mit dem Start in die Ausbildung oder ins duale Studium kommt viel Neues auf Dich zu. Damit Du gut gewappnet bist, haben wir jede Menge Tipps und Infos in einem Magazin für Dich zusammengetragen.

METALL - DEIN MAGAZIN

Lokalseite GS Oranienburg und Potsdam

08.09.2022 | Aufgrund technischer Schwierigkeiten ist die Lokalseite der IG Metall Oranienburg und Potsdam im neuen Metall-Magazin leider nicht abgedruckt. Das ist insbesondere Aufgrund der Tatsache, dass die Einladung zum traditionellen Begrüßungscamp dort erscheinen sollte, sehr bedauerlich. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden die Lokalseite für die Monate September und Oktober hier auf unserer Homepage zu veröffentlichen.

STADTRADELN vom 27.08. bis 16.09.2022

TEAM STAHL

18.08.2022 | Unser Team Stahl tritt wieder in die Pedale. Wo Du Deine Kilometer sammelst - ob auf dem Weg zur Arbeit, im Gebirge oder an der Ostsee - bleibt Dir überlassen. Deine gefahrenen Strecken kannst Du über die STADTRADELN-App oder die Homepage www.stadtradeln.de/hennigsdorf registrieren. Gezählt wird jeder Kilometer. 2021 ist unser Team mit flinken Beinen 14.782 Kilometer geradelt. Mach mit!

DISKUSSION UM RENTENEINTRITTSALTER

Rentenalter hoch? Diese Argumente sprechen dagegen!

08.08.2022 | 69, 70 oder gar 72 Jahre: Immer wieder werden Rufe nach einem höheren Rentenalter laut. Mit der Lebensrealität der Beschäftigten hat das wenig zu tun. Unsere Argumente gegen das Arbeiten ohne Ende.

Speiseplan KW 32

Guten Appetit!

07.08.2022 | Hot Dog, Vollkorn-Pasta, gegrillte Schweinshaxe, Kartoffel-Bohnengulasch, Eierkuchen, Matjes Filet Hausfrauen-Art und noch vieles mehr.

Das Arbeitszeitgesetz (ArbZG)

Pausen, Urlaub, Feierabend: Wie das Arbeitszeitgesetz unseren Alltag regelt

29.07.2022 | Wie lange wir arbeiten, wie viele Pausen wir nehmen und wann wir uns längere Zeit am Stück erholen können, regelt in Deutschland das Arbeitszeitgesetz (ArbZG). Zweck des Gesetzes ist es, die Sicherheit und den Schutz der Gesundheit aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei der Arbeitszeitgestaltung zu verbessern. Außerdem soll es dafür sorgen, dass alle ausreichend Freizeit haben.

IG METALL BERLIN BRANDENBURG SACHSEN

Vorstand der IG Metall ernennt Irene Schulz zur kommissarischen Leiterin des Bezirks

29.07.2022 | Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, wird den Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen bis Anfang Dezember leiten. Dies entschied der IG Metall-Vorstand in seiner Sitzung am Mittwochabend. Die 58-Jährige kennt den Bezirk gut durch ihre lange gewerkschaftliche Arbeit vor Ort. Als kommissarische Leiterin will sie sich vor allem um die Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie und die Mitgliedergewinnung an den wachsenden Industriestandorten in der Region kümmern.

10 Fragen und Antworten rund ums Wetter am Arbeitsplatz

Extreme Temperaturen: Gibt es Hitzefrei am Arbeitsplatz?

18.07.2022 | Die Sonne brennt, der Schweiß läuft: Der Sommer ist da. Wer wäre bei diesen warmen Temperaturen nicht lieber am Badesee? Doch gibt es Hitzefrei im Job? Wie heiß oder kalt darf es eigentlich am Arbeitsplatz sein? Und sind kurze Hose und Flip Flops im Büro erlaubt? Die zehn wichtigsten Fragen und Antworten rund ums Thema Wetter und Arbeit.

IG Metall Berlin Brandenburg Sachsen

Neuigkeiten aus der Region

16.07.2022 | Preisrekorde bei Mehl, Speiseöl oder beim Fleischer, Spritpreise über zwei Euro – das Leben in Deutschland ist teurer geworden. Im Portemonnaie vieler Beschäftigter ist seit Ausbruch des Kriegs in der Ukraine schon lange vor Monatsende Ebbe, viele Haushalte müssen sich einschränken. Beschäftigte der Stahl-, Metall- und Elektroindustrie und der Kontraktlogistik fordern in ihren laufenden Tarifrunden ein deutliches Lohnplus – Monat für Monat statt einer Einmalzahlung. Dafür kämpfen sie – mit Warnstreiks und notfalls auch mit Streiks. Klar ist aber auch: Tarifpolitik allein kann die Inflation nicht ausgleichen. Die IG Metall nimmt den Staat in die Pflicht.

NEUER PODCAST MALOCHE & MALIBU

Jetzt reinhören: Mensch gegen Maschine

10.07.2022 | Der neue Podcast Maloche & Malibu ist raus! Dieses Mal geht es um die Frage: Mensch gegen Maschine. Ersetzen Robotoer irgendwann uns Menschen? Jacqueline und Christoph sprechen in dieser Folge mit dem Sozialwissenschaftler Detlef Gerst. Er ist Leiter des Ressorts „Zukunft der Arbeit“ bei der IG Metall und gibt einen Einblick in die neuesten Studien und wie es in den Betrieben aussieht.

Hans-Böckler-Stiftung

Aktuelle Befragung unter Betriebs- und Personalräten

10.07.2022 | Viele Betriebe haben Schwierigkeiten, offene Stellen zu besetzen. Auch aus Sicht von Betriebs- und Personalräten ist das ein großes Problem. Das zeigt eine repräsentative Befragung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung.

IG Metall Hennigsdorfer Elektrostahlwerke

FÜR ALLE, DIE MEHR WOLLEN.

09.07.2022 | Du bist noch nicht an Bord der IG Metall HES? Hier kannst Du einfach mitmachen!

AKTIVENCAMP DER JUGEND IM JULI

Aktive Jugend im Bezirk trifft sich: "Es ist Zeit, dass sich was ändert!"

04.07.2022 | Vom 1. bis 3. Juli trafen sich rund 100 aktive junge Metallerinnen und Metaller in Naunhof bei Leipzig, um sich auf die kommende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie, die JAV-Wahlen und die Begrüßung der neuen Auszubildenden im Herbst vorzubereiten. Am Samstagabend fand am See eine Aktion statt. "You have the factory, but we have the power" stand weithin sichtbar auf 22 Meter Länge auf einem Banner der Jugend.

IG Metall HES

Bilder sagen mehr als tausend Worte

03.07.2022 | Schönen Urlaub!

DEUTSCHER GEWERKSCHAFTSBUND

"Wir brauchen jetzt Lösungen, die die Preisschocks bei Energie und Lebensmitteln dauerhaft dämpfen"

28.06.2022 | Angesichts von Inflation und hohen Lebensmittel- und Energiepreisen läuft eine Debatte um Entlastungen für Bürgerinnen und Bürger. Unsere Vorsitzende Yasmin Fahimi betont, dass langfristig nur höhere Löhne und die gezielte Unterstützung von Menschen ohne Arbeit sinnvolle Instrumente gegen steigende Preise sind.

Stahlnachrichten für die beschäftigten der ostdeutschen stahlindustrie

DAUMEN HOCH FÜR MEHR GELD!

26.06.2022 | Mit starken Warnstreiks zu mehr Geld! Danke, dass Ihr dabei wart!

Speiseplan KW 26

Guten Appetit!

26.06.2022 | Hot Dog, Vollkorn-Pasta, gegrillte Schweinshaxe, Kartoffel-Bohnengulasch, Eierkuchen, Matjes Filet Hausfrauen-Art und noch vieles mehr.

Jetzt gemeinsam mit der IG Metall für Entlastungen kämpfen!

Unterschriftenaktion

19.06.2022 | Die IG Metall setzt sich für stärkere Entlastungen und gegen eine spekulationsgetriebene Verteuerung ein. Unterstütze uns dabei und unterschreibe jetzt für mehr Gerechtigkeit!

für die beschäftigten der ostdeutschen stahlindustrie

STAHLNACHRICHTEN

19.06.2022 | Mit ordentlich Druck zu dauerhaft mehr Geld! Aktuelles Flugblatt

Stahl Ost

Plus 6,5 Prozent für die Stahlbeschäftigten! Solidarisch und mit viel Druck zu mehr Geld

18.06.2022 | Die mehr als 8500 Beschäftigten der ostdeutschen Stahlindustrie bekommen mehr Geld – sofort und dauerhaft. Die IG Metall und die Stahlarbeitgeber haben sich in der vierten Verhandlungsrunde am 17. Juni in Berlin auf die Übernahme des Tarifergebnisses der nordwestdeutschen Stahlindustrie verständigt. Der Abschluss beschert Beschäftigten und Auszubildenden ab 1. August 6,5 Prozent mehr Geld. Auch im Juni und Juli gehen sie nicht leer aus. Die Tarifkommission der ostdeutschen Stahlindustrie hat das Ergebnis im Anschluss der Verhandlung diskutiert und die Annahme empfohlen.

Speiseplan vom 20.06. bis 26.06.

Guten Appetit!

18.06.2022 | Rahmgeschnetzeltes, süß-saure Eier, BBQ-Rindfleischburger, gebratenes Kabeljaufilet, Chili con Carne und noch vieles mehr.

TARIFRUNDE STAHL

Tarifergebnis in der nordwestdeutschen Stahlindustrie – Übernahmeverhandlungen für Stahl Ost am 17. Juni

15.06.2022 | Für die Beschäftigten der nordwestdeutschen Eisen- und Stahlindustrie gibt es ein Verhandlungsergebnis. Nach neunstündiger Verhandlung einigten sich die Tarifparteien in der Nacht zum 15. Juni in Düsseldorf. Die Entgelte und Ausbildungsvergütungen steigen ab dem 1. August 2022 um 6,5 Prozent, für Juni und Juli gibt es Einmalzahlungen. Die Verhandlungen über die Übernahme des Tarifergebnisses aus NRW für die rund 8000 Beschäftigten der ostdeutschen Stahlindustrie finden am Freitag, 17. Juni, in Berlin statt.

für die beschäftigten der ostdeutschen stahlindustrie

STAHLNACHRICHTEN

13.06.2022 | Aktuelles Flugblatt

TARIFRUNDE STAHL OST

Dritte Verhandlung endete ohne Ergebnis

13.06.2022 | In der Tarifrunde der ostdeutschen Eisen- und Stahlindustrie endete die dritte Verhandlung am Montag, 13. Juni, ohne Ergebnis. Das aktualisierte Angebot der Arbeitgeber von 4,7 Prozent für 21 Monate, das die Arbeitgeber am Freitag auch bereits in der nordwestdeutschen Stahlindustrie vorgelegt hatten, ist zu weit von der Forderung von 8,2 Prozent entfernt, um aus Sicht der Verhandlungskommission einen Abschluss erzielen zu können.

IG Metall Hennigsdorfer Elektrostahlwerke

Warnstreik!!!

12.06.2022 | Tolle Bilder und Pressemitteilungen (Warnschuss vor den Bug, Stahlwerker warnen, Streik in Hennigsdorf, Streik im Stahlwerk) von unserem Warnstreik am Mittwoch. >>>Die nächste Verhandlungsrunde Stahl Ost findet am Montag 13.06.2022 statt!<<<

Unsere Social Media Kanäle