Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

Studium

Wir wollen reden! Über das neue Hochschulgesetz für Brandenburg!

06.06.2023 | Am 08. Juni findet an der Universität Potsdam eine Podiumsdiskussion zur Novellierung des brandenburgischen Hochschulgesetzes statt. Wir wollen mit Euch darüber sprechen und die Standpunkte austauschen. Der Gesetzgeber beabsichtigt – orientiert an den Herausforderungen eines erfolgreichen Wissenschaftsstandortes –, das geltende Recht in vielen Bereichen zu aktualisieren und weiterzuentwickeln.

IG Metall und DGB im Radio

IG Metall und DGB bei Radio Potsdam

26.05.2023 | Am Mittwoch, dem 31. Mai 2023 sprachen Stefanie Jahn, Erste Bevollmächtigte der IG Metall Potsdam und Oranienburg und Hella Hesselmann, Regionalgeschäftsführerin der DGB Region Westbrandenburg über die 4 Tage Woche, Klimaschutz, Fachkräftemangel und die Region im Radio Potsdam. Einfach einschalten und zuhören.

Monatliches digitales Aktiventreffen am 25.Mai

11.05.2023 | Der Wunsch nach mehr Austausch und Vernetzung ist groß. Am 30. März haben wir den Startschuss zum ersten virtuellen Aktiventreffen gegeben. Seitdem findet jeden letzten Donnerstag im Monat ein Aktiventreffen in digitaler Form, mit Anne Borchelt und Simon Sternheimer, statt. Ob Diskussionen zu gewerkschaftlichen Themen, Vorträge zu vorher festgelegten Themen oder die gemeinsame Entwicklung von (betrieblichen) Kampagnen, die virtuellen Treffen bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Am 25.Mai um 17 Uhr ist es wieder so weit!

IG Metall Berlin, Brandenburg, Sachsen

Dirk Schulze wird Bezirksleiter Berlin, Brandenburg, Sachsen

10.05.2023 | Der IG Metall-Vorstand hat am heutigen Dienstag Dirk Schulze zum Leiter des Bezirks Berlin, Brandenburg, Sachsen ernannt. Der 52-Jährige führt derzeit als Erster Bevollmächtigter die IG Metall-Geschäftsstelle Hannover. Er wird sein neues Amt als Bezirksleiter am 1. Juni antreten. Zuvor hat Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, den Bezirk zehn Monate lang kommissarisch geleitet.

Dual Studierende

Impulskonferenz im IG-Metall-Bildungszentrum Berlin

09.05.2023 | Wir freuen uns, Euch nach drei Jahren Pause zur diesjährigen Impulskonferenz für Dual Studierende nach Berlin einzuladen.

Tarifinfo Kfz Ost

Kfz-Gewerbe Ost: Ziele erreicht – mit Vollgas zum guten Ergebnis!

05.05.2023 | Mehr als 23.000 Beschäftigte im Kfz-Handwerk haben bundesweit für ihre berechtigten Forderungen Druck gemacht, auch im Tarifgebiet Ost war die Beteiligung hervorragend. Das hat Wirkung gezeigt: Die Kolleginnen und Kollegen im Kfz-Handwerk Ost bekommen deutlich mehr Geld.

Tag der Arbeit 2023 – ein Rückblick

Gewerkschaften setzen am 1. Mai „ungebrochen solidarisch“ starke Zeichen in Brandenburg, Hennigsdorf und Potsdam

02.05.2023 | „Ungebrochen solidarisch“ – Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter haben das Motto des diesjährigen 1. Mai auf Straßen und Plätze getragen. Solidarisch haben sie am Tag der Arbeit mit Kundgebungen und Demonstrationen in Brandenburg an der Havel, Hennigsdorf und Potsdam sichtbare Zeichen für gute und sichere Arbeit und ein friedliches Miteinander gesetzt.

2. Mai 1933: Erinnern in Berlin

Nie wieder: Am Schwarzen Dienstag zerschlagen Nazis die Gewerkschaften

02.05.2023 | 2. Mai 1933: Überall in Deutschland fahren SA-Kommandos vor den Gewerkschaftshäusern vor. Die Nazis plündern und verwüsten die Gebäude. Sie attackieren, verhaften und ermorden hunderte Gewerkschafter*innen. In einer bewegenden Gedenkveranstaltung erinnerte die IG Metall in ihrem Berliner Haus an diesen Schwarzen Dienstag vor 90 Jahren. Mit der klaren Botschaft für heute: Mit starken Einheitsgewerkschaften verteidigen wir die Demokratie gegen rechte Kräfte.

Ungebrochen solidarisch!!!

1. Mai Veranstaltungen in Brandenburg an der Havel, Hennigsdorf und Potsdam

25.04.2023 | UNGEBROCHEN SOLIDARISCH !!! So heißt das diesjährige Motto zum Tag der Arbeit. Bundesweit - auch in Westbrandenburg - finden zahlreiche gewerkschaftliche Aktionen statt, so auch in Potsdam, Hennigsdorf und Brandenburg an der Havel.

Unsere Social Media Kanäle