Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

Gewerkschaftstag 2023

Für eine starke IG Metall und gute Arbeit - Delegierte bereiten Gewerkschaftstag vor

22.09.2023 | Die Vorbereitungen für den Gewerkschaftstag vom 22. bis 26. Oktober in Frankfurt am Main werden konkreter. In Dresden berieten die Bezirks-Delegierten über die Anträge für die inhaltliche und strategische Ausrichtung der IG Metall. Christiane Benner und die anderen Kandidatinnen und Kandidaten für den geschäftsführenden Vorstand der nächsten vier Jahre stellten sich vor. Bezirksleiter Dirk Schulze dankte den Delegierten für eine "sehr gelungene Vorbereitung des Gewerkschaftstages".

Seminar-Reihe Demokratie bewahren

Demokratie bewahren! Auftaktveranstaltung am 22.Januar 2024 - Jetzt anmelden!

20.09.2023 | Im Zuge der Vertrauensleutewahlen 2024 veranstaltet die IG Metall Oranienburg und Potsdam eine Seminarreihe mit 5 Teilen unter dem Motto "Demokratie bewahren!" Der Auftakt bildet die Auftaktveranstaltung am 22.Januar 2024 und eingeladen sind Betriebsräte, Vertrauensleute und aktive IG Metallerinnen und Metaller. Jetzt schon anmelden und Plätze sichern.

Gewerkschaftstag 2023

Zeit für Zukunft: Delegierte bereiten sich intensiv auf den Gewerkschaftstag vor

12.09.2023 | Die Vorbereitungen für den 25. Ordentlichen Gewerkschaftstag der IG Metall laufen auf Hochtouren – nicht nur beim Vorstand der IG Metall in Frankfurt. Auch im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen bereiten sich die 30 Delegierten auf den für die Gewerkschaft richtungsweisenden Kongress vom 22. bis 26. Oktober in Frankfurt am Main vor.

Großdemonstration in Oranienburg

„In Oranienburg ist kein Platz für die AfD!“

08.09.2023 | Bei der laut Veranstalterangaben größten Demonstration in Oranienburg seit vielen Jahren haben am 7. September mehr als 1.200 Bürgerinnen und Bürger ein klares Zeichen gegen Rechts gesetzt. Während einer Kundgebung des AfD-Kreisverbandes Oberhavel mit Hauptredner Björn Höcke auf dem Platz vor dem Schloss machten sie von der gegenüberliegenden Straßenseite unüberhörbar klar: „In Oranienburg ist kein Platz für die AfD“, „Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda“ und „Nazis raus“. Auch zahlreiche Metallerinnen und Metaller zeigten Flagge und machten ihrem Unmut lautstark Luft.

Tarifkommission Stahl

8,5 Prozent mehr für die Stahlarbeiter*innen - die Forderungsempfehlung steht

07.09.2023 | Vor dem Hintergrund der anhaltenden Inflation hat die Tarifkommission der ostdeutschen Stahlindustrie an diesem Donnerstag in Schönefeld bei Berlin entschieden, dem IG Metall-Vorstand eine Entgeltsteigerung um 8,5 Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten als Forderung für die Tarifrunde zu empfehlen. Darüber hinaus soll die Arbeitszeit auf 32 Stunden sinken. Zudem fordert die Tarifkommission, die Tarifverträge zur Altersteilzeit, über den Einsatz von Werkverträgen und zur Beschäftigungssicherung für die rund 8.000 Beschäftigten in der ostdeutschen Stahlindustrie zu verlängern.

Alle. Gemeinsam. Gegen den Faschismus!

Gemeinsam gegen den Höcke-Auftritt in Oranienburg am 07. September 2023

01.09.2023 | Die AfD gibt vor, für Teilhabe & Demokratie zu kämpfen, weil sie für Volksentscheide ist. Tatsächlich will die AfD genau diese Elemente der Demokratie schwächen oder sogar abschaffen, die für die Interessenvertretung von Opposition und Minderheiten wichtig sind. Sie will dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Landeszentralen für politische Bildung, genauso wie Stiftungen oder Projekten gegen Diskriminierung und Nazis die Mittel entziehen. Gleichzeitig will sie die Gewerkschaften schwächen und ihrer Tarifautonomie berauben.

Diskussionsveranstaltung des DGB Kreisverbands OHV mit Alexander Tönnies

Der DGB Kreisverband OHV und der DGB Westbrandenburg lädt zur Diskussionsveranstaltung mit Alexander Tönnies, Landrat am 14.September ein

29.08.2023 | Entsorgungsauftrag, Öffentlicher Dienst, Öffentliche Auftragsvergabe, steigende Mieten und sozialer Wohnungsbau, Abwanderung von Fachkräften, Rekommunalisierung, ÖPNV.... und vieles mehr. Viele Themen gibt es zu besprechen und anzupacken. Dafür ist es wichtig mit einander ins Gespräch zu kommen. Genau dafür findet am 14.September 2023 ab 18 Uhr eine Diskussionsrunde mit dem Landrat, Alexander Tönnies, dem DGB Kreisverband Oberhavel und dem DGB Westbrandenburg statt. Wer sich anmelden möchte, klickt hier.

Aktion SOZIAL in Potsdam

Demonstration am 30.08.2023 gegen städtische Kürzungen im Sozial-Bereich

29.08.2023 | Nach dem gerade beschlossenem Haushalt 2024/25 durch die Stadtverordnetenversammlung und kurz vor der Sommerpause hat Potsdams Stadtverwaltung ihre Einsparpläne für das kommende Jahr im sozialen Bereich bekannt gegeben. Diese sehen vor, Einrichtungen komplett zu streichen bzw. ihre finanzielle Ausstattung dramatisch zu kürzen. Gegen diese Pläne regt sich massiver Protest. Die betroffenen Träger haben sich jetzt zu einem Bündnis „Aktion SOZIAL Potsdam“ zusammengeschlossen und fordern Rücknahme der Kürzungspläne, Planungssicherheit und Stärke Förderung und Ausbau von Sozialen Projekten. Und dies Lautstark am: Mittwoch, 30.08.2023 15:00 bis 17:00 Uhr Vor dem Potsdamer Stadthaus/Rathaus Friedrich-Ebert-Straße 79/81 in 14467 Potsdam

TARIFRUNDE STAHL

Darüber diskutieren die Beschäftigten vor der Tarifrunde Stahl

24.08.2023 | Der Auftakt ist gemacht, die Tarifkommission der ostdeutschen Stahlindustrie hat in dieser Woche getagt: Die IG Metall ist in die Stahl-Tarifrunde gestartet. Erkennbar: Die Beschäftigten haben zwei Prioritäten: mehr Geld und Gesundheit, unter anderem durch eine Verkürzung der Arbeitszeit.

MONATLICHES DIGITALES AKTIVENTREFFEN IM AUGUST

Monatliches digitales Aktiventreffen

21.08.2023 | Der Wunsch nach mehr Austausch und Vernetzung ist groß. Am 30. März haben wir den Startschuss zum ersten virtuellen Aktiventreffen gegeben. Seitdem findet jeden letzten Donnerstag im Monat ein Aktiventreffen in digitaler Form, mit Anne Borchelt und Simon Sternheimer, statt. Ob Diskussionen zu gewerkschaftlichen Themen, Vorträge zu vorher festgelegten Themen oder die gemeinsame Entwicklung von (betrieblichen) Kampagnen, die virtuellen Treffen bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Am 31.August um 17 Uhr ist es wieder so weit!

Unsere Social Media Kanäle